Zur Startseite...

Dipl.-Ing.    R o l f   S e e g e r
Dipl.-Ing.    Dirk   Blaurock
Öffentlich     bestellte     Vermessungsingenieure
nach dem Hess. Vermessungs- und Geoinformationsgesetz
Beratende Ingenieure
Mitglieder der Ingenieurkammer des Landes Hessen
 
Mietflächenermittlung Unser Büro Der Preis Kontakt

Mietflächen für gewerblichen Raum (MF/G) von der gif 2012

Diese Kurzbeschreibung wurde von Dipl.-Ing. Dirk Blaurock erstellt, der seit 2006 "Sachverständiger gif MF-G-Richtlinie" ist. Seit 2004 arbeitet er als Mitglied der gif im Arbeitskreis Flächendefinition mit und hat an den Definitionen, Formulierungen und Gedanken zu den Mietflächenfestlegungen dieser gif-Richtlinie für gewerblichen Raum vollständig direkt mitgewirkt. Er ist darin auch namentlich benannt.

Seit 01.05.2012 gibt es als neue gif-Richtlinie die Richtlinie zur Berechnung der Mietfläche für gewerblichen Raum (MF/G) von der gif Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung e.V. als Novelle der bestehenden Mietflächenrichtlinie der gif.

Diese ersetzt die Richtlinie zur Berechnung der Mietfläche für gewerblichen Raum (MF-G) von der gif Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung e.V. vom 01.11.2004, welche ihrerseits die vorhergehenden gif-Richtlinien zur Mietflächenermittlung für Büroraum und für Handelsraum (MF-B 1996 und MF-H 1997) abgelöst hat.

Die Richtlinie MF/G nimmt Bezug auf die DIN 277 Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken im Hochbau.

Für die Vermietung von Wohnraum wurde die Richtlinie MF/W entwickelt und zeitgleich von der gif veröffentlicht, die in gemischt genutzten Gebäuden zusammen mit der MF/G anzuwenden ist.

Wesentliche Unterschiede der MF/G 2012 zur MF-G 2004


  • Änderung der Kurzbezeichnung der Richtlinie von MF-G in MF/G
  • Gliederung und Layout neu in Abstimmung mit MF/W und MF/V
  • Klarstellungen und Präzisierungen zu Grundflächen, die Keine Mietfläche nach gif (MF/G-0) darstellen:
  • Beispiel: Wege, Treppen und Balkone, deren ausschließlicher Zweck der Flucht und Rettung dient.
    Beispiel: Ladenstraßen/Malls (einschließlich einer Definition in der MF/G für Mall nur zur Anwendung der MF/G).
  • Drei neue Definitionen zu Grundflächen, die Keine Mietfläche nach gif (MF/G-0) darstellen, insofern Änderung der Mietfläche gegenüber der MF-G 2004:
    1. Nutzflächen von (Zivil-) Schutzräumen.
    2. Verkehrsflächen, die dem Bereich b oder dem Bereich c nach Definition DIN 277 zugeordnet werden.
    3. Verkehrsflächen von Räumen, die baulich vollkommen durch Wände und Decken von anderen Räumen abgetrennt sind und welche ausschließlich Technische Funktionsfläche erschließen.
  • Regelungen zu Mieterbedingten Grundflächenänderungen in einem eigenen Abschnitt
  • Unterscheidung von MF/G-1-Flächen (exklusive Nutzung), die einer Mietergruppe zugeordnet sind, und MF/G-1-Flächen, die nur einem Mieter zugeordnet sind.
  • Klarstellung zu Grundflächen, die Gemeinschaftlich genutzte Mietfläche nach gif (MF/G-2) darstellen:
    Beispiel: wenn sie typischerweise von allen Mietern genutzt werden können
    Beispiel: in der Regel erfolgt die Zuordnung der MF/G-2-Anteile gebäudeweise und geschoßübergreifend
    Beispiel: in Abhängigkeit von der Vermietungssituation kann eine abschnittsweise Gliederung definiert werden
  • Regelungen für die MF/G-2-Anteile (gemeinschaftliche Nutzung) bei Gebäuden, die in Teilen nicht nach der gif-Richtlinie MF/G vermietet sind. Hierbei auch Bezug zur gif-Richtlinie MF/W.
  • Einführung einer Mietflächentypisierung zur Ausweisung von Mietflächen mit unterschiedlichen Nutzungseinschränkungen
  • Unterteilung Sondermietobjekte in Definierte Sondermietobjekte und Sonstige Sondermietobjekte
  • Musterformulierung zur Verwendung in Mietverträgen als Anhang der Richtlinie MF/G, aber nicht als Bestandteil der Richtlinie MF/G


         

Referenzen für die MF/G bzw. MF-G nach der gif:

Bürogebäude Meandris

Europaallee, Frankfurt am Main
  • 2.UG bis 7.OG, 2 Bauteile
  • Bestimmung Mietflächen nach MF/G 2012 der gif aus CAD-Planung
  • Dokumentation der Mietfläche in Lageplänen und Tabellen
  • Örtliches Mietflächenaufmaß in ausgewählten Geschossen zur Kontrolle und Plausibilitätsprüfung

Bürogebäude space 20

Robert-Bosch-Straße, Darmstadt
  • 1.UG bis 6.OG, 7 Ebenen
  • Bestimmung gif-Flächen Mietfläche nach MF/G 2012 der gif aus Ausführungsplanung
  • Dokumentation der Mietfläche in Lageplänen und Tabellen

Bürohochhaus im Palais Quartier

Zeil / Große Eschenheimer Straße, Frankfurt am Main
  • 41 Geschosse, im Grundriss verschieden
  • Örtliches Mietflächenaufmaß nach gif
  • Mietflächenpläne und Mietflächentabellen nach den Vorgaben der gif-Richtlinie MF-G

Weinheim-Galerie Einkaufszentrum

Dürrestraße, Weinheim a. d. Bergstraße
  • 8 Geschosse
  • gif-Mietflächen-Aufmaß aus CAD-Plänen
  • Anfertigung Einzelnachweise für exklusive Mietflächen im Handelsbereich
  • Flächennachweise für Mietbereiche Büro
  • Aufteilung Gemeinschaftsflächen nach gif und Mietverträgen

Brooktorkai Hamburg

Baufeld 1, Baufeld 2, Baufeld 3
  • 3.UG bis 11.OG
  • Nutzungen: Büros, Restaurant, Handel, Cafe/Bar, Wohnungen
  • qualitative Prüfung der vorliegenden Mietflächenberechnungen nach gif von den Architekten und Anfertigung von Prüfungsberichten
  • MF-G-Berechnungen für die Zuordnung von MF-G2-Anteilen auf Einzelmieter für Teilbereiche
  • Wohnflächenberechnungen für 26 Wohnungen

         

Einkaufszentrum und Dienstleistungszentrum KOMM

Offenbach am Main
  • Erhalt der Mietverträge für ca. 40 Mieter
  • Örtliches Aufmaß und Nachweis der gif-Flächen für ausgewählte Ladenbereiche
  • Berechnung und Nachweis der Mietfläche für Mietverträge aus zur Ausführung gelangten CAD-Plänen
  • Anfertigung von Mietflächennachweisen für alle Mieter nach den Festlegungen in den Mietverträgen

Ehemalige Frankfurter Rundschau Areal

Große Eschenheimer Straße, Frankfurt am Main
  • Häusliche Berechnung gif-Mietfläche MF-G aus CAD-Planung
  • Aufteilung in exklusiv genutzte und gemeinschaftlich genutzte Mietfläche
  • gif-Nachweis in Plänen und Tabellen

Neue Börse, Deutsche Börse

Neue Börsenstraße, Frankfurt am Main
  • 8 Bauteile auf Tiefgarage
  • UG bis 6.OG
  • Aufmaß, Auswertung und Dokumentation der Nettogrundfläche nach DIN 277 bauteilsweise und geschossweise
  • Flächenaufmaß und Mietflächennachweis nach der gif-Richtlinie MF-G

Hauptniederlassung

Schnabelstraße, Essen
  • 6 Geschosse, ca. 6.500 qm gif-Mietfläche
  • Vermessung und Nachweis der Mietflächen nach der MF-G von der gif
  • Stellplatznachweise
  • Aufmaß Stellplätze im Außenbereich und Dokumentation in einem Lageplan auf der Grundlage der Katasterkarte zum Grundstück

Verwaltungsgebäude Auslandsbereich Baukonzern

Gustav-Nachtigal-Straße, Wiesbaden
  • 2. UG bis 9. OG, 12 Geschosse
  • ca. 18.000 qm Mietfläche nach der aktuellen gif-Richtlinie
  • ca. 200 qm Wohnfläche nach der Wohnflächenverordnung
  • Mietflächenbestimmung durch örtliche Vermessungen
  • Berechnung und Dokumentation nach der gif-Richtlinie MF-G
  • Für die Wohnungen Mietflächenerfassung und Mietflächenfestlegung nach der Wohnflächenverordnung

Bürogebäude Goldsteinstraße

Frankfurt am Main
  • Mietflächenerfassung und Dokumentation für ein Regelgeschoß nach der aktuellen Mietflächen-Richtlinie MF-G von der gif

         

Bürogebäude Auge im Technologiezentrum TZ Rhein-Main Areal

Rheinstraße/ Am Kavalleriesand/ Heinrich-Hertz-Straße, Darmstadt
  • ca. 17.000 qm Brutto-Grundfläche (BGF)
  • Mietflächenberechnung und Mietflächennachweis nach der gif-Richtlinie MF-G aus Ausführungsplänen für ausgewählte Geschosse

Bürogebäude Grüneburgweg

Frankfurt am Main
  • 2. UG bis 14. OG, ca. 7.850 qm Mietfläche
  • Vermessung Mietfläche MF-G in ausgewählten Geschossen, Berechnung und Nachweis der Mietfläche nach gif für alle Geschosse

Bürozentrum mit Tiefgarage - Frankfurt Euro Park

Wilhelm-Fay-Straße, Frankfurt am Main
  • 6 Bauteile mit bis zu 7 Geschossen
  • ca. 48.000 qm Netto-Grundfläche (NGF)
  • Flächenermittlung durch örtliches Aufmaß nach Flächenarten der DIN 277
  • Ermittlung Mietfläche nach der gif-Richtlinie MF-G

Bürohochhaus WestendDuo

Bockenheimer Landstraße, Frankfurt am Main
  • 31 Geschosse, ca. 50.700 qm Brutto-Grundfläche (BGF) nach DIN 277
  • Nach Ausführungsplanung Berechnung und Dokumentation Mietfläche nach der MF-G von der gif
  • Vermessung Mietfläche nach gif-Richtlinie in ausgewählten Geschossen
  • Einzelnachweise Mietfläche gif für 26 Mieter

FrankfurtHochVier / Palais Quartier - Zeilforum (Shopping, Fitness, Freizeit) / MyZeil

Zeil/Große Eschenheimer Straße, Frankfurt am Main
  • 1. UG bis 8. OG, ca. 51.000 qm Mietfläche
  • Bestimmung der Mietfläche nach der gif-Richtlinie MF-G nach Ausführungsplanung Bauantrag und zusätzlichen Festlegungen

FrankfurtHochVier / Palais Quartier - Thurn und Taxis Palais

Zeil/Große Eschenheimer Straße, Frankfurt am Main
  • 1. UG bis DG, 7 Geschosse, ca. 5.700 qm Mietfläche
  • Mietflächenaufmaß nach der gif-Richtlinie MF-G aus Ausführungsplanung für Vermietung

         

FrankfurtHochVier / Palais Quartier - Tower am Thurn und Taxis Palais

Zeil/Große Eschenheimer Straße, Frankfurt am Main
  • 5.UG bis 34.OG, 41 Geschosse
  • ca. 1.800 Einzelflächen mit ca. 40.000 qm Mietfläche
  • Aufmaß gif-Fläche MF-G aus CAD-Plänen (Ausführungsplanung) für Mietverträge
  • Dokumentation in Plänen und Tabellen

Bürogebäude

Bonn
  • 8 Geschosse, ca. 32.000 qm Mietfläche
  • Prüfung der vorhandenen Mietflächenberechnung auf Übereinstimmung mit der gif-Richtlinie MF-G
  • Ergebnisbericht mit Erläuterungen der grundsätzlichen Abweichungen

Bürogebäude

Darmstadt
  • 9 Geschosse, ca. 30.000 qm Mietfläche
  • Prüfung der vorhandenen Mietflächenberechnung auf Übereinstimmung mit der Mietflächen-Richtlinie MF-G
  • Ergebnisbericht mit Angaben zu Flächenmehrungen und Flächenminderungen

Bürogebäude

Münster
  • 2 Bauteile mit 9 Geschossen, ca. 27.000 qm Mietfläche
  • Prüfung der übergebenen Mietflächenberechung auf Abweichungen zur Richtlinie für Mietflächen von der gif (MF-G)
  • Ergebnisbericht mit Angaben zu Minderungen und Erhöhungen der Mietflächen

Büro- und Geschäftshaus kaiserzwei

Kaiserstraße, Frankfurt am Main
  • UG bis 6. OG, 8 Geschosse
  • ca. 6.400 qm gif-Mietfläche
  • Mietflächenvermessung, Mietflächennachweis, Mietflächendokumentation
  • Festlegung Mietfläche für Kaufvertrag, Vermietung und Abrechnung Nebenkosten

Bürogebäude

Baseler Straße, Frankfurt am Main
  • Mietflächenaufmaß für Vermietung nach gif vom UG bis 6.OG
  • ca. 5.200 qm Mietfläche nach gif
  • Vermessung und Nachweis von Mietflächen mit exklusiver Nutzung und von Mietflächen mit gemeinschaftlicher Nutzung nach aktueller gif-Richtlinie MF-G
  • Dokumentation Mietflächen für Vermietung und Verkauf

         

Bürogebäude mit Lagerhalle

Cargo City Süd, Frankfurt am Main
  • 2 Bauteile mit bis zu 4 Geschossebenen
  • ca. 7.400 qm gif-Mietfläche
  • Mietflächenaufmaß vor Ort nach gif
  • Mietflächendokumentation in Plänen und Tabellen

Wohn-, Büro- und Geschäftshäuser, Neue Stadtmitte "Am Markt"

Kurt-Schumacher-Straße, Unterortstraße, Eschborn
  • Tiefgarage, darauf 3 Wohn- Büro- und Geschäftshäuser
  • 1.UG bis 4.OG, 6 Ebenen
  • Berechnung aus Werkplänen und Nachweis gewerbliche Mietfläche nach gif für Mietverträge
  • gif-Mietflächennachweis nach Häusern, Geschossen und Mieteinheiten
  • Für 13 Wohnungen Nachweis Wohnfläche aus Werkplänen, Werkplanstufe 3, nach der Wohnflächenverordnung
  • Beratung zu unterschiedlichen Flächendefinitionen und zu Möglichkeiten der Zuordnung von gemeinschaftlich genutzten Flächen

Büro- und Geschäftshaus

ABC-Straße, Hamburg
  • Gutachterliche Stellungnahme für die gif e.V. als Sachverständiger gif MF-G-Richtlinie zu Fragestellungen bei der Anwendung der gif-Richtlinie MF-G

Rewe-Markt in MyZeil

Zeil, Frankfurt / Main
  • gif-Flächen vermessen
  • Nachweis Mietfläche MF-G1 (exklusive Mietfläche)
  • Aufmaß Nettogrundfläche
  • Flächendokumentation NGF

Haus Am Zentralen Platz

Westhafen, Speicherstraße, Frankfurt
  • 2.UG bis 7.OG, 10 Ebenen
  • Bestimmung gif-Flächen aus CAD-Planung
  • Berechnung und Dokumentation Büromietflächen nach gif-Richtlinie

Bürogebäude

Frankenstraße, Hamburg
  • Häusliche Prüfung der vorhandenen Mietflächenermittlung in qualitativer Weise im Hinblick auf die Übereinstimmung mit der gif MF-G-Richtlinie
  • Anfertigung eines Prüfungsberichtes

         

Zentrale der Deutschen Bahn AG

Stephensonstraße, Frankfurt am Main
  • in ausgewählten Bereichen und Geschossen örtliches Flächenaufmaß
  • Mietflächenberechnung und Dokumentation nach gif Mietflächen-Richtlinie für Prüfung vorhandener Mietflächennachweise
  • Berechnung und Nachweis DIN-Fläche Netto-Grundfläche NGF zur Kontrolle vorhandener Flächennachweise

Bürogebäude Helfmann-Park

Philipp-Helfmann-Straße, Eschborn
  • UG bis 5.OG
  • gif-Flächenberechnung aus CAD-Planung zur Kontrolle von bereits vorliegenden Berechnungen der Architekten
  • Dokumentation in Plänen und Tabellen für ausgewählte Geschosse

Neue Stadtmitte Kelkheim am Taunus

Frankfurter Straße, Frankenallee
  • Aufmaß Mietflächen nach gif gemäß Mietverträgen
  • Anfertigung von Einzelmietnachweisen für die verschiedenen gewerblichen Mieter
  • Mietflächenpläne für Läden, Geschäfte, Sparkasse, Bibliothek usw.

Bürogebäude Loftwerk
Philipp-Helfmann-Straße, Eschborn

  • 2.UG bis 6.OG, 2 Bauteile
  • Berechnung und Dokumentation der Mietfläche nach der Richtlinie MF-G der gif (Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung e.V.) aus CAD-Plänen
  • Örtliches Mietflächenaufmaß für Kontrollzwecke und Prüfung Plausibilität in Teilbereichen
  • Anfertigung von Einzelmietnachweisen für die Mieter in Plänen und Tabellen

Bürogebäude square buchschlag
Im Steingrund, Dreieich-Buchschlag

  • 1.OG bis DG, 2 Bauteile
  • Örtliches Aufmaß, Berechnung und Dokumentation der Mietfläche nach der gif-Richtlinie MF-G
  • Nachweis der Mietfläche in Plänen und Tabellen
  • Nachweis von mieterbezogenen Flächen

         

Fachmarktzentrum INLINE
Strassheimer Straße, Friedberg

  • Örtliches Aufmaß, Berechnung und Dokumentation der gif Mietfläche für einen Ladenmieter
  • Nachweis der ermittelten Mietfläche nach gif in einem Mietflächenplan

Chinon-Center
Chinonplatz, Hofheim am Taunus

  • UG bis 2. OG, 4 Geschosse
  • ca. 14.500 qm gif-Mietfläche in Shops, Kino, Gastronomie
  • örtliches Mietflächenaufmaß nach gif
  • Anfertigung Gesamtnachweis der Mietfläche MF-G
  • Bescheinigungen der exklusiven Mietfläche für 23 Mietbereiche

Bürogebäude Europa-Arkaden 2.BA
Bratusstraße, Robert-Bosch-Straße, Darmstadt

  • 2.UG bis 5.OG, 8 Ebenen
  • Bestimmung gif-Flächen aus CAD-Planung
  • Mietflächenaufteilung auf 25 Mietbereiche
  • Nachweis der nachhaltig vermietbaren Fläche
  • Dokumentation der Mietfläche in Lageplänen und Tabellen

Bürogebäude
Rödelheimer Straße, Frankfurt am Main

  • UG bis 5. OG
  • örtliches Mietflächenaufmaß der gif-Mietfläche
  • Anfertigung Gesamtnachweis mit Plänen und Tabellen zur Mietfläche

Bürogebäude Helvetia
Bethmannstraße, Frankfurt am Main

  • UG bis 7. OG
  • Mietflächenaufmaß vor Ort in ausgewählten Geschossen
  • Auswertung nach der Richtlinie MF-G der gif
  • Anfertigung von Plänen und Tabellen als Grundlage für die Vermietung

         

Marienbader Höfe
Marienbader Platz, Bad Homburg

  • 3.UG bis 6.OG, 10 Ebenen, 2 Bauteile, ca. 41.000 qm BGF
  • Örtliches Aufmaß zur Bestimmung der Mietfläche nach gif und der NGF-Nettogrundfläche nach DIN 277
  • Häusliche Auswertungen und Dokumentationen für beide Flächendefinitionen
  • Anfertigung von Einzelnachweisen für Untermieter

Rheinpark Carree 
Rheinpromenadenstraße, Monheim am Rhein

  • EG  bis 3.OG, 4 Ebenen
  • Bestimmung gif-Flächen Mietfläche nach MF-G der gif aus Architektenplänen
  • Dokumentation der Mietfläche in Lageplänen und Tabellen

Bürogebäude Horexstraße 
Horexstraße, Bad Homburg

  • UG  bis 5.OG, 6 Ebenen
  • Ermittlung gif-Mietfläche nach MF-G der gif aus CAD-Planung
  • Dokumentation der Mietfläche in Mietflächenplänen und Mietflächentabellen

Büro am Kulturpark 
Mainzer Straße, Wiesbaden

  • Bürogebäude auf 6 Ebenen
  • Berechnung Mietfläche nach MF-G der gif aus Ausführungsplänen
  • Anfertigung Lagepläne und Tabellen mit Ergebnis Mietflächenaufmaß

Lagerhallen
Weismüllerstraße, Frankfurt am Main

  • 2 Bauteile, jeweils mit 2 Ebenen
  • Aufmaß der Mietfläche nach gif 2004 für Mietverträge vor Ort
  • Häusliche Auswertungen und Dokumentationen

Für weiterführende Auskünfte nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf. Wir sind gespannt, wie wir Ihnen helfen können.